CORONA  PCR | Quarantäne | Booster | Impftermine| 

UPDATE - Donnerstag 06.05.22

PCR Test / Genesenzertifikat / Krankschreibung

Nur noch PCR bei Risikopatienten (aus Kapazitätsgründen) + PCR bei allen anderen Patienten --> Testzentren 

  • Bei einem positiven Antigen-Testergebnis können wir eine Bestätigung mit einen PCR-Test nur noch für Risikopatienten und Menschen in Einrichtungen wie Pflegeheimen, Praxen, Kliniken und Rettungsdiensten anbieten. Wir haben für weitere PCR-Tests keine Kapazitäten. Sie finden die Teststellen in Potsdam hier --> Testzentren .  Hier ist angegeben, welche Teststellen ebenfalls PCR Tests anbieten (z.b. Schinkelhalle, UCI, Gutenbergerstr.95). Wir haben von den Patienten bisher  gutes Feedback zur Gutenbergstrasse 95 (ab 8 Uhr geöffnet).
  • Nur Teststellen, die auch PCR-Tests anbieten, werden auch die kostenlosen Schnellstests bei Patienten mit Symptomen durchführen. Bei positiven Schnelltest erhalten Sie in der Regel danach auch den PCR-Test (kostenfrei). Die vielen kleinen "Container" mit Angeboten für Schnellstests (ohne PCR) lehnen oft Patienten mit Symptomen ab. 
  • Wir haben keine Kapazitäten für Schnellstests
  • Bei einer roten Warntafel in der Corona-Warn-App können Sie bei den Teststellen, die auch PCR Test anbieten, einen Test durchführen. Wir können in dem Fall kein PCR-Test anbieten.
  • Patienten der Praxis: Mit den Nachweis des PCR-Testergebnisses von einer offiziellen Teststelle (Name, Geb.Datum, PCR-Test positiv) erhalten Sie auch von uns auf Wunsch des Genesenzertifikat, aber bitte kommen Sie erst dann vorbei wenn Sie genesen sind. 
  • Für eine benötigte Krankschreibung im Zusammenhang mit Corona bitte vorab anrufen oder uns eine Mail schicken, aber kommen Sie bitte nicht in die Praxis.  Für den Nachweis (pos. Zertifikat Schnelltest reicht aus) schicken Sie uns gerne eine Mail an: 

Diese Gruppen erhalten weiterhin einen PCR-Test (gilt für Patienten der Praxis):

  • Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen und betreuten Heimen für Menschen mit Behinderung
  • Personen, die ein hohes Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf haben. Dazu zählen ältere Menschen sowie Personen mit chronischen Erkrankungen oder geschwächtem Immunsystem
  • Bei positiven Schnelltest in den Testzentren (Schinkelhalle, Gutenbergstrasse 95, UCI) können auch dort PCR Tests durchgeführt werden, die über den Bund direkt abgerechnet werden. Das gilt auch für Patienten mit Symptomen. 

Es gelten folgende Regelungen für PCR-Abstriche. 

Sie müssen sich in jedem Fall vorher telefonisch melden. In der Regel machen wir die Abstriche zum Ende der Öffnungszeiten (12 Uhr, außer Freitag 9.15-10 Uhr), aber nur unter vorheriger telefonischer Absprache.

Kind mit positivem Corona Test? (Auszug aus Mail Stadt Potsdam/Gesundheitsamt - Januar 2022)

  • Sie / Ihr Kind wurden kürzlich in einer Teststelle mit einem Antigen-Schnelltest positiv getestet
  • Nach gültiger Allgemeinverfügung vom 21.01.2022 müssen Sie sich 10 Tage in häusliche Isolation begeben. Sie möchten das Schnelltest-Ergebnis mit einem PCR-Test zu bestätigen lassen?
  • Bitte wenden Sie sich an eine der folgenden Teststellen, bei denen Sie nach Vorlage Ihres Schnelltest-Befundes einen kostenfreien PCR-Abstrich erhalten. Die momentan verfügbaren PCR-Teststellen finden Sie hier . Auf der Karte sind die Schnelltest-Zentren, die auch PCR-Testungen im Auftrag der Stadt anbieten, in roter Farbe gekennzeichnet:
    www.coronatest.de | www.covimedical.de |www.timecrew.de | www.covidzentrum.de

Bei einem positiven Corona-Befund  (PCR oder Antigen) müssen Sie nichts weiter tun, das Gesundheitsamt erhält das Ergebnis automatisch und sendet Ihnen einen Bescheid über die 10-tägige Isolation zu.  Einen Negativbefund übermitteln Sie bitte an Corona.Befunde@rathaus.potsdam.de. Mit Übermittlung des Befundes können Sie Ihre Isolation beenden, ohne eine Rückmeldung des Gesundheitsamtes abzuwarten.

 Quarantäne / Freitestung (Stand 13.01.22, Potsdam)

Die Freitestung via PCR-Test ist nur bei medizinischem Personal notwendig. Alle anderen infizierten Personen können sich in den Testzentren freitesten. Wir haben keinen Kapazitäten für Schnelltests.

  • Infizierte Personen: Isolation für 10 Tage, nach 7 Tagen und 48 Stunden Symptomfreiheit freitesten per PCR-Test oder qualifiziertem Schnelltest (Teststationen) möglich
  • Infiziertes Klinik-Personal: nach 7 Tagen und 48 Stunden Symptomfreiheit Entlassung aus der Quarantäne mit negativem PCR-Testergebnis möglich
  • Infizierte Kinder aus Schule, Hort oder Kita: Freitest-Option nach 7 Tagen per PCR oder qualifiziertem Schnelltest bei 48 Stunden Symptomfreiheit
  • Kontaktpersonen, auch Klinik-Personal: Quarantäne für 10 Tage, nach 7 Tagen freitesten per PCR-Test oder qualifiziertem Schnelltest
  • Kontaktpersonen Kinder aus Schule/Hort: keine Quarantäne, aber 5 Tage dokumentierte tägliche Schnelltestung plus Maskenpflicht
  • Kinder aus Kitas: sieben Tage Quarantäne ohne Verkürzungsoption

Aktuelle Informationen zu Corona Abstrichen und Quarantäneregeln von Potsdam finden Sie hier

 Booster Impfung 

Wir bieten diese "Auffrischimpfung" den uns bekannten Patienten ab 12 Jahre an.  Patienten über 70 Jahre und Risikogruppen dessen 3. Impfung über 3 Monate her ist empfehlen wir die 4.Booster Impfung.
Auch andere Personengruppen können bei uns die 4. Impfung auf Wunsch buchen. Am besten einfach hier Online

Folgenden Vorraussetzungen müssen erfüllt sein: 

  • letzte Covid-Impfung muss mindestens 3 Monate her sein
  • Nach Impfung mit Johnson&Johnson ist der Abstand nur 4 Wochen
  • Nach Corona Infektion: frühestens 3 Monate danach (nicht geimpft 4 Wochen danach)  

Zwischen COVID-19 Impfungen und anderen Totimpfstoffen (z.b. Grippe) muss ab sofort kein Impfabstand mehr eingehalten werden. Die Impfung kann auf Wunsch gleichzeitig erfolgen (unterschiedliche Gliedmaßen).


 Corona Impftermine 

Wir haben freie Impftermine mit dem Impfstoff BioNTech.
Für den Totimpfstoff Vovavax gibt es noch keine Lieferungen/Termine.

Die Auswahl und Buchung des Termins erfolgt bitte direkt über unsere Webseite.

 

Impfzertifikat

Unsere Patienten erhalten immer automatisch das digitale Impfzertifakt für die Corona Warn App oder der CovPass-APP . Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis mit bzw. einen Nachweis der Impfung mit, wenn  andere Corona-Impfungen nicht bei uns erfolgt sind. Wir prüfen die Dokumente auf Echtheit und gleichen es ab, bevor wir ein Zertifikat ausstellen. 

Hauptmerkmale des Zertifikats

  • Digital- und Papierformat
  • mit QR-Code 
  • kostenlos
  • in Deutsch und auf Englisch
  • gültig in allen EU-Staaten

*****

Ablauf der Impfung und Aufklärungsblätter

 

Wir nutzen aktuell den Impfstoff BioNTec und Moderna nur bei Bedarf. 

Keine Impfungen

  • bei Patienten mit COVID-19 Erkrankung in den letzten 3 Monaten

Ablauf Impfungen:

Bitte denken Sie daran, dass Sie uns informieren falls Sie ein zugesagten Termin nicht wahrnehmen können.
Beim Online Termin können Sie es selbständig tun (siehe Bestätigungsmail mit Link nach Buchung).

Wir wünschen Ihnen allen, dass wir noch den restlichen Weg der Pandemie gut über- und durchstehen.

Ihre Claudia Gutsch